Ketterer Internet Auktion
Internet Auktion
KUNST ONLINE KAUFEN – OHNE RISIKO – MIT WIDERRUFSMÖGLICHKEIT
HOME     BIETEN     KÜNSTLER     BEDINGUNGEN     KONTAKT     Klassische Auktionen
pfeil Neuregistrierung
Benutzername
Passwort


PASSWORT VERGESSEN?

Künstler / Schlagwort
Preis
VON       BIS   
21.05.2019
15:13:57
Weitere Abbildungen




BILD
Klassische Moderne > Sezessionskunst | Leo von König
Leo von König - Öl auf Leinwand

Bild vergrößern
Betrag:
3.880 EUR*



Anfangsgebot: 3.880 EUR
 
Ende: 15.06.19 15:00:00 (24 Tage, 23h:46m)



Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein:     
Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.
*Versandkosten innerhalb der EU und Umsatzsteuern enthalten. Versandkosten außerhalb der EU auf Anfrage.
Osteria in Rapallo. 1927.
Öl auf Leinwand.
Bechter 1927/10. Rechts unten signiert und datiert. 75 x 59,5 cm (29,5 x 23,4 in).
Auf dem Rahmen mit einem mit Titel und Künstlername sowie "für Braunschweig, Bremerhaven, Oldenburg, Wilhelmshaven" handschriftlich bezeichneten Ausstellungsetikett. [CH].

PROVENIENZ: Galerie Schlichtenmaier, Schloss Dätzingen, Grafenau.
Privatsammlung Baden-Württemberg (1986 vom Vorgenannten erworben).

AUSSTELLUNG: Aus den Beständen der Galerie, Galerie Schlichtenmaier, Schloss Dätzingen, Grafenau, Kat. 40, Herbst 1985, Kat.-Nr. 50 (mit Abb.).
Leo von König, Jubiläumsausstellung in der Nationalgalerie, Berlin 1931, Kat.-Nr. 21.

LITERATUR: Kunsthaus Lempertz, Köln, 605. Auktion, Moderne Kunst, 7. Dezember 1984, Lot 629.

In sehr schöner Erhaltung. Rechts unten eine kleine fachmännische Retusche. Der Zustandsbericht wurde bei Tageslicht und unter Zuhilfenahme einer UV-Lichtquelle nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.

BIETEN  | KÜNSTLER   | BEDINGUNGEN | KONTAKT | IMPRESSUM