Klassische Moderne  >  Figurative Malerei 1900-30er Jahre  |  Werner Heldt

 
Werner Heldt
Straße im Frühling, 1930
Kreidezeichnung
Betrag:
1.590 EUR *
(Gebotspreis inkl. Aufgeld und Ust.)
Ende: 15.04.20 15:00:00 (16 Tage, 12h:36m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein:

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

* Objekt wird ausschließlich differenzbesteuert verkauft.
Versandkosten innerhalb der EU und Umsatzsteuern enthalten. Versandkosten außerhalb der EU auf Anfrage.

Objektbeschreibung
Straße im Frühling. 1930.
Kreidezeichnung.
Seel 170. Verso mit dem Nachlassstempel. Auf der Rahmenrückpappe nochmals mit dem Nachlassstempel, der Signatur des Nachlassverwalters Eberhard Seel, sowie handschriftlich datiert, betitelt und bezeichnet. Auf Velin. 34 x 49 cm (13,3 x 19,2 in), Blattgröße.
[CE].

PROVENIENZ: Privatsammlung Niedersachsen.

AUSSTELLUNG: Werner Heldt - Bilder und Graphik. Galerie Bremer, Berlin 1947, Kat. Nr. 19 (mit Abb.).

LITERATUR: Galerie Gerda Bassenge, Berlin, 28. Mai 2005, Auktion 85, Lot 6588 (mit Abb.).

In guter Erhaltung. Im Passepartoutausschnitt minimal gebräunt. Verso umlaufend mit Papierklebeband hinterlegt, recto etwas überstehend. [CE]
Werner Heldt
Straße im Frühling, 1930
Kreidezeichnung
Betrag:
1.590 EUR *
(Gebotspreis inkl. Aufgeld und Ust.)
Ende: 15.04.20 15:00:00 (16 Tage, 12h:36m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein:

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

* Objekt wird ausschließlich differenzbesteuert verkauft.
Versandkosten innerhalb der EU und Umsatzsteuern enthalten. Versandkosten außerhalb der EU auf Anfrage.