Kunst nach 45  >  Figurative Malerei 40-60er  |  Pablo Picasso

 

Pablo Picasso
Le peintre et son modèle avec une sprectatrice au bandeau, 1963
Kaltnadelradierung
Aktuelles Gebot:
2.700 EUR
Schätzpreis:
4.000 EUR
Ende: 12.12.21 15:19:00 (15 Tage, 11h:43m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld und 2,4 % Folgerechtsumlage (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos,
versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 52,50 €,
innerhalb der EU 94,44 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

Objektbeschreibung
Le peintre et son modèle avec une sprectatrice au bandeau. 1963.
Kaltnadelradierung und Aquatinta.
Bloch 1144, Baer 1142 B b 1 (von C). Signiert und nummeriert. Im Druckträger datiert. Aus einer Auflage von 50 Exemplaren. Auf Velin von Richard de Bas (mit Wasserzeichen). 34,3 x 42 cm (13,5 x 16,5 in). Papier: 51,5 x 59 cm (20,2 x 23,2 in).
Gedruckt bei Crommelynck, Paris, und herausgegeben von Edition Galerie Louise Leiris, 1965. [AW].
• Seit über 40 Jahren in Privatbesitz
• Der Maler und sein Modell ist eines der zentralen Themen Picassos
.

PROVENIENZ: Galerie Wolfgang Ketterer, München
Privatsammlung Süddeutschland (1977 vom Vorgenannten erworben).

LITERATUR: Galerie Wolfgang Ketterer München, 21.Auktion, 23.5.1977, Los 1456.

In guter Erhaltung. An der oberen Blattkante rechts mit einem kleinen restaurierten Einriss.
Pablo Picasso
Le peintre et son modèle avec une sprectatrice au bandeau, 1963
Kaltnadelradierung
Aktuelles Gebot:
2.700 EUR
Schätzpreis:
4.000 EUR
Ende: 12.12.21 15:19:00 (15 Tage, 11h:43m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld und 2,4 % Folgerechtsumlage (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos,
versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 52,50 €,
innerhalb der EU 94,44 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.