Kunst nach 45  >  Abstraktion nach 45  |  Jonathan Meese

 
Jonathan Meese
Der Scheinbare im Verholfenen, wie Fischy, 2007
Öl
Aktuelles Gebot:
9.010 EUR
(Gebotspreis inkl. Aufgeld und Ust.)
Ende: 15.12.20 15:00:00 (15 Tage, 03h:49m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten


Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

Objektbeschreibung
Der Scheinbare im Verholfenen, wie Fischy. 2007.
Öl und Mischtechnik auf Leinwand.
Unten rechts monogrammiert und datiert. Verso signiert, datiert und betitelt sowie auf dem Keilrahmen mit Galeriestempel und bezeichnet "MEE/M 1488". 80 x 60 cm (31,4 x 23,6 in).
[SL].
• Das Werk des Künstlers ist laut und provokant.
• Meeses Werke sind Teil internationaler, musealer Sammlungen, wie dem Pariser Centre Pompidou
.

PROVENIENZ: Contempory Fine Arts, Berlin (verso auf dem Keilrahmen mit einem Etikett)
Privatsammlung Süddeutschland.

In guter Erhaltung. Der Zustandsbericht wurde bei Tageslicht und unter Zuhilfenahme einer UV-Lichtquelle nach bestem Wissen und Gewissen erstellt [SL].
Jonathan Meese
Der Scheinbare im Verholfenen, wie Fischy, 2007
Öl
Aktuelles Gebot:
9.010 EUR
(Gebotspreis inkl. Aufgeld und Ust.)
Ende: 15.12.20 15:00:00 (15 Tage, 03h:49m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten


Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.