+++ Bitte beachten Sie unsere Änderungen zur Angabe von Endpreis und Versandkosten +++
 

Kunst nach 45  >  Abstraktion nach 45  |  Wilhelm Loth

 
Wilhelm Loth
Relief 17/55 (Weiblicher Torso), 1955
Bronze
Aktuelles Gebot:
1.800 EUR
Ende: 15.04.21 15:00:00 (4 Tage, 14h:54m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld und 2,4 % Folgerechtsumlage (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos, versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 58,78 €,
innerhalb der EU 105,29 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

Objektbeschreibung
Relief 17/55 (Weiblicher Torso). 1955.
Bronzerelief.
Schlichtenmaier/Schott 144. Unten auf dem Stand mit der Monogrammierung und der Datierung. Eines von 10 Exemplaren. 28 x 25,5 x 7 cm (11 x 10 x 2,7 in). [EH].

• Wilhelm Loth verbindet Gegenständlichkeit und Abstraktion in weicher und dennoch expressiver Formensprache.
• Der weibliche Torso ist das Hauptthema des Bildhauers Wilhelm Loth.
• Teilnehmer der documenta III 1964.
• Seit 1958 Lehrtätigkeit an der Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe, hier hat er seit 1960 bis 1986 eine Professur für Bildhauerei inne
.

PROVENIENZ: Privatsammlung Baden-Württemberg.

In guter Erhaltung.
Wilhelm Loth
Relief 17/55 (Weiblicher Torso), 1955
Bronze
Aktuelles Gebot:
1.800 EUR
Ende: 15.04.21 15:00:00 (4 Tage, 14h:54m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld und 2,4 % Folgerechtsumlage (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos, versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 58,78 €,
innerhalb der EU 105,29 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.