Kunst nach 45  >  Abstraktion nach 45  |  Julius Bissier

 

Julius Bissier
Ronco 5. Mai 59 Cista, 1959
Eiöltempera
Aktuelles Gebot:
8.000 EUR
Schätzpreis:
12.000 EUR
Ende: 12.12.21 15:30:00 (15 Tage, 11h:22m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
NEU: Gebot zzgl. 25 % Aufgeld plus 2 % Folgerechtsumlage zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer .
Selbstabholung kostenlos,
versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 86,18 €,
innerhalb der EU 141,53 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

Objektbeschreibung
Ronco 5. Mai 59 Cista. 1959.
Eiöltempera auf Leinen.
Rechts unten signiert, datiert "5. Mai 59" und bezeichnet "Ronco". Links mittig betitelt "Cista". Etwa 20,5 x 20,5 cm (8 x 8 in). [CH].

• Im Entstehungsjahr der hier angebotenen Arbeit sind die Werke Bissiers u. a. auf der documenta II in Kassel vertreten.
• 1959/60 wird Bissier außerdem mit einer retrospektiven Ausstellung im Gemeente-Museum Den Haag geehrt.
• Während der alljährlichen Aufenthalte im Tessin entsteht in diesem Jahr eine enge Freundschaft zu dem englischen Künstler Ben Nicholson (1894-1982)
.

Das Werk ist im Archivio Bissier, Ascona, unter der Archiv-Referenz "Ronco 5.Mai 59 Cista/Diap.26VIII." verzeichnet. Wir danken für die freundliche Auskunft.

PROVENIENZ: Moeller Fine Art Ltd., London.
Sammlung Deutsche Bank (vom Vorgenannten erworben).

Zartfarbige Arbeit in sehr guter Erhaltung. Die Bildkanten vom Künstler unregelmäßig geschnitten. Die obere Bildkante mit kleiner, werkimmanenter, vertikal verlaufender Knickspur. Der Zustandsbericht wurde bei Tageslicht und unter Zuhilfenahme einer UV-Lichtquelle nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Julius Bissier
Ronco 5. Mai 59 Cista, 1959
Eiöltempera
Aktuelles Gebot:
8.000 EUR
Schätzpreis:
12.000 EUR
Ende: 12.12.21 15:30:00 (15 Tage, 11h:22m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
NEU: Gebot zzgl. 25 % Aufgeld plus 2 % Folgerechtsumlage zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer .
Selbstabholung kostenlos,
versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 86,18 €,
innerhalb der EU 141,53 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.