Kunst nach 45  >  Figurative Malerei 40-60er  |  Heinz Trökes

 
Heinz Trökes
Drei Tore, 1969
Öl auf Leinwand
Aktuelles Gebot:
3.870 EUR
(Gebotspreis inkl. Aufgeld und Ust.)
Ende: 15.12.20 15:00:00 (13 Tage, 13h:27m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten


Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

Objektbeschreibung
Drei Tore. 1969.
Öl auf Leinwand.
Krause 813. Links unten signiert und datiert. 100 x 130 cm (39,3 x 51,1 in).

• 1968 LSD-Malversuche mit Dr. Hartmann, München.
• Farblich reizvolle Komposition in heiterer Erzählfreude.
• "In Trökes Bildern ist jenes poetische Zwischenreich erreicht, in dem das Wirkliche und das Vorgestellte sich nicht mehr im Widerspruch befinden, in dem reine Dichtung als visuelles Ereignis ins Sichtbare tritt" (W. Haftmann)
.

PROVENIENZ: Privatsammlung Süddeutschland.

AUSSTELLUNG: Kunstverein Mannheim 1969, Nr. 1.
Galerie Vömel, Düsseldorf 1969.
Galerie Maercklin, Stuttgart 1970.
Galerie 66, Hofheim 1970.

In guter Erhaltung. Minimal berieben, am untern Rand etwas deutlicher. Kleine Braunflecken. Der Zustandsbericht wurde bei Tageslicht und unter Zuhilfenahme einer UV-Lichtquelle nach bestem Wissen und Gewissen erstellt.
Heinz Trökes
Drei Tore, 1969
Öl auf Leinwand
Aktuelles Gebot:
3.870 EUR
(Gebotspreis inkl. Aufgeld und Ust.)
Ende: 15.12.20 15:00:00 (13 Tage, 13h:27m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten


Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.