+ PDF-Katalog Download

Kunst nach 45  >  Figurative Malerei 70er-heute  |  Luciano Castelli

 
Luciano Castelli
Akt I, 1997
Ölkreide
Aktuelles Gebot:
7.200 EUR
Schätzpreis:
8.000 EUR
Gebote:
1
Ende: 20.06.21 15:00:00 ( 41m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld und 2,4 % Folgerechtsumlage (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Sonderformat: Versand auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

Objektbeschreibung
Akt I. 1997.
Ölkreide und Pigmentfarben auf Papier.
Rechts unten seitlich signiert und datiert. Verso datiert, betitelt und mit der Werknummer "C 2519" bezeichnet. 159,5 x 120 cm (62,7 x 47,2 in). [CH].

• Großformatiges, ausgearbeitetes Werk von gemäldehafter Wirkung.
• Singuläres Werk, mit dem Castelli eine anziehend-irritierende Gleichzeitigkeit von Figuration und Abstraktion gelingt.
• Die Arbeiten Luciano Castellis waren bereits in bedeutenden Ausstellung vertreten, u. a. auf der documenta 5 in Kassel, auf der 39. Biennale in Venedig (1980) und im Museum of Modern Art, New York (1987).
• Zuletzt waren einige seiner Werke Teil der groß angelegten Ausstellung "Die Erfindung der Neuen Wilden - Malerei und Subkultur um 1980" im Ludwig Forum, Aachen (2018/19).
• Aktuell sind einige Werke des Künstlers in der Ausstellung "Transformer. Luciano Castelli - Selfportraits 1974" in der Galerie Deschler in Berlin zu sehen (bis Juni 2021)
.

Wir danken Luciano Castelli für die freundliche Auskunft.

PROVENIENZ: Galerie Terminus, München.
Privatsammlung Österreich.

Großformatiges Werk in sehr guter Erhaltung. Technikbedingt leicht wellig. In den Blattecken mit kleinen Löchlein, vom Schaffensprozess herrührend.
Luciano Castelli
Akt I, 1997
Ölkreide
Aktuelles Gebot:
7.200 EUR
Schätzpreis:
8.000 EUR
Gebote:
1
Ende: 20.06.21 15:00:00 ( 41m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld und 2,4 % Folgerechtsumlage (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Sonderformat: Versand auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.