Klassische Moderne  >  Expressionismus  |  Ernst Ludwig Kirchner

 

Ernst Ludwig Kirchner
Zwei Kinder mit Katze, 1925
Federzeichnung
Aktuelles Gebot:
2.600 EUR
Schätzpreis:
4.000 EUR
Ende: 12.12.21 16:08:00 (15 Tage, 12h:11m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos,
versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 60,54 €,
innerhalb der EU 107,05 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

Objektbeschreibung
Zwei Kinder mit Katze. Um 1925.
Federzeichnung.
Rechts unten signiert. Auf Velin auf Papier kaschiert. 27,5 x 33,5 cm (10,8 x 13,1 in), Blattgröße.

• Ernst Ludwig Kirchner schätzt Katzen immer wieder als Sujet für seine Kunst.
• In Davos lebt zunächst die Katze "Boby" und später "Schacky" bei Kirchner.
• Weitere Katzendarstellungen Ernst Ludwig Kirchners befinden sich in der Staatsgalerie Stuttgart und im Museum of Modern Art, New York
.

Das Werk ist als Rückseite der Zeichnung "Sitzendes Mädchen" im Ernst Ludwig Kirchner Archiv Wichtrach/Bern dokumentiert.

Es handelt es sich um die gespaltene Rückseite der Bleistiftzeichnung "Sitzendes Mädchen", das ebenfalls in dieser Online-Auktion angeboten wird. Das Papier ist auf Velin kaschiert. Im Passepartoutausschnitt geblichen. Das Papier in den Blatträndern teils ausgedünnt und wohl beschnitten. Vereinzelte Stockfleckchen.
Ernst Ludwig Kirchner
Zwei Kinder mit Katze, 1925
Federzeichnung
Aktuelles Gebot:
2.600 EUR
Schätzpreis:
4.000 EUR
Ende: 12.12.21 16:08:00 (15 Tage, 12h:11m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos,
versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 60,54 €,
innerhalb der EU 107,05 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.