+ PDF-Katalog Download

Klassische Moderne  >  Bauhaus  |  Willi Baumeister

 
Willi Baumeister
Ohne Titel (Figuren), 1943
Kohlezeichnung
Aktuelles Gebot:
4.200 EUR
Schätzpreis:
4.000 EUR
Gebote:
3
Ende: 20.06.21 15:00:00 ( 51m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld und 2,4 % Folgerechtsumlage (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos, versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 62,74 €,
innerhalb der EU 109,25 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

Objektbeschreibung
Ohne Titel (Figuren). 1943.
Kohlezeichnung, teils gewischt.
Nicht bei Ponert. Rechts unten signiert und datiert. Auf leicht gelblchem Velin. 29,6 x 20,5 cm (11,6 x 8 in), Blattgröße.

• Charakteristische abstrakte Formensprache Baumeisters.
• Seit über 20 Jahren in Privatbesitz.
• Werke Willi Baumeisters befinden sich in bedeutenden Sammlungen, wie der Staatsgalerie Stuttgart, Staatliche Museum preußischer Kulturbesitz, Berlin, der Albright-Knox Art Gallery, Buffalo, dem Museo Thyssen-Bornemisza, Madrid oder der Fondation Zervos in Vézelay
.

PROVENIENZ: Privatsammlung Frankreich
Privatsammlung Belgien (1999 vom Vorgenannten).

Guter Gesamteindruck. Das Blatt im Passepartoutausschnitt gebräunt. Teils mit leichten Griffknicken. Die rechte untere Blattecke mit einer leichten Knickspur. Im oberen Blattrand mittig ein winziges, atelierbedingtes Einstichslöchlein.
Willi Baumeister
Ohne Titel (Figuren), 1943
Kohlezeichnung
Aktuelles Gebot:
4.200 EUR
Schätzpreis:
4.000 EUR
Gebote:
3
Ende: 20.06.21 15:00:00 ( 51m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld und 2,4 % Folgerechtsumlage (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos, versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 62,74 €,
innerhalb der EU 109,25 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.