+ PDF-Katalog Download

Kunst nach 45  >  Figurative Malerei 70er-heute  |  Adi Holzer

 
Adi Holzer
Dein Hals ist wie der Turm Davids, 1973
Tusche
Aktuelles Gebot:
200 EUR
Schätzpreis:
200 EUR
Ende: 15.08.21 15:00:00 (13 Tage, 13h:35m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos, versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 62,34 €,
innerhalb der EU 124,37 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

Objektbeschreibung
Dein Hals ist wie der Turm Davids. 1973.
Tusche und Aquarell.
Unten signiert und betitelt, oben mittig und rechts mit weiteren Bezeichnungen. Verso mit einer persönlichen Widmung. Auf festem Velin. 50 x 62 cm (19,6 x 24,4 in), Blattgröße.

• 1991 Ausstellung im Mönchehaus Museum für Moderne Kunst, Goslar.
• Adi Holzer erinnert in seiner lyrischen Themenwahl an Marc Chagall.
• Werke sind u. a. im Kinsey Institute, Bloomington/Indiana, dem Lentos Kunstmuseum, Linz, und der Gulbenkian Foundation, Lissabon, vertreten
.
Adi Holzer
Dein Hals ist wie der Turm Davids, 1973
Tusche
Aktuelles Gebot:
200 EUR
Schätzpreis:
200 EUR
Ende: 15.08.21 15:00:00 (13 Tage, 13h:35m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos, versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 62,34 €,
innerhalb der EU 124,37 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.