Kunst nach 45  >  ZERO  |  Günther Uecker

 
Günther Uecker
Do It Yourself, 1969
Multiple
Aktuelles Gebot:
450 EUR
Schätzpreis:
500 EUR
Gebote:
1
Ende: 15.10.21 15:00:00 (20 Tage, 14h:47m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld und 2,4 % Folgerechtsumlage (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos,
versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 55,81 €,
innerhalb der EU 102,32 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.

Objektbeschreibung
Do It Yourself. 1969.
Multiple. Hammer und Nagel auf Holzbrett.
Auf dem Holzbrett unten rechts signiert. 34 x 16,5 x 7,5 cm (13,3 x 6,4 x 2,9 in).
Verso mit dem Stempel "GÜNTHER UECKER DO IT YOURSELF VICE-VERLAG REMSCHEID. Erschienen im Vice-Verlag, Remscheid. [EH].
• Günter Uecker ist einer der weltweit wichtigsten deutschen Künstler.
• Im Gegensatz zum Nagel findet sich der Hammer selten in den Werken Ueckers.
• Wie Joseph Beuys’ Multiple "Intension" fordert Uecker den Betrachter zur Weiterführung der Kreativität auf
.

In guter Erhaltung. Die Nägel mit Rostanflug, das Holzbrett leicht unregelmäßig gebräunt.
Günther Uecker
Do It Yourself, 1969
Multiple
Aktuelles Gebot:
450 EUR
Schätzpreis:
500 EUR
Gebote:
1
Ende: 15.10.21 15:00:00 (20 Tage, 14h:47m)

Bitte geben Sie Ihr Maximalgebot ein - dieses wird automatisiert nur soweit in Anspruch genommen, wie es nötig ist um alle anderen Gebote zu überbieten
NEU: Gebot zzgl. 32 % Aufgeld und 2,4 % Folgerechtsumlage (Differenzbesteuerung ohne Ust.-Ausweis, Umsatzsteuerausweis auf Anfrage).
Selbstabholung kostenlos,
versicherter Versand:
innerhalb Deutschlands 55,81 €,
innerhalb der EU 102,32 €,
außerhalb der EU auf Anfrage.

Nach Angabe Ihres Maximalgebots haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu überprüfen und erhalten weitere Informationen. Erst nach einer weiteren Bestätigung kommt ein bindendes Gebot zu Stande.